1p1010562

1p1010563

1p1020812

1p1020816

Stuck - wieder im Trend

Der erste Gedanke beim Wort "Stuck": Barocke Kirchen, überladen mit Gesimsen und Engeln! Als Stuck werden also alle plastischen Schmuckformen bezeichnet - vom gezogenen Profil bis zum freigetragenen Ornament. Nachdem schon im Altertum - z. B. in Ägypten, Kreta oder Griechenland - Tempel mit Stuck verziert waren, erreichte die Verwendung von Stuck in Zeiten des Barock und Rokoko ihren Höhepunkt.
Da sich mit Stuck die ästhetische Wirkung eines Raumes oder Gebäudes erheblich steigern lässt, liegt Stuck seit einiger Zeit wieder voll im Trend.

Wir renovieren und erweitern vorhandene Stuckprofile

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Planung neu einzu­bauender Stuckelemente behilflich. Dezent ausgewählt und handwerklich hervorragend verarbeitet gibt er den Räumen eine besondere Note.

Unsere Empfindung wird beeinflusst von Farben, Mass­verhältnissen und Dimensionen. Deshalb ist eine kompetente Beratung und das "Erleben" von Stuck unerlässlich.

Gerne beraten wir Sie kompetent, um für Ihr Gebäude die optimale Lösung zu finden. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen ersten unverbindlichen Besichtigungstermin.